30.09.2018 Sonntag

Miteinander gegen Gewalt, Miteinander für mehr Respekt. 


Bei der Forderung nach mehr Respekt sitzen die Einsatzkräfte in einem Boot. Foto: Mona Neutzer

Bei der Forderung nach mehr Respekt sitzen die Einsatzkräfte in einem Boot. Foto: Mona Neutzer

Übergriffe auf ehrenamtliche und hauptamtliche Einsatzkräfte nehmen in Deutschland genauso zu, wie die Behinderung und Beleidigung der Kräfte durch aufdringliche Gaffer.  Die Kreis Klever Gewerkschaft der Polizei hatte hiergegen, mit Unterstützung des Werberings Goch e.V. und der Stadtwerke Goch, zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Goch, dem Deutschen Roten Kreuz Goch, der DLRG Ortsgruppe Goch und der Verkehrswacht Kreis Kleve e.V. ein Zeichen gesetzt. Alle Organisationen haben schon diesbezügliche Erfahrungen gemacht und haben unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters der Stadt Goch, Herrn Bgm. Ulrich Knickrehm, am 29.09. auf dem Marktplatz in Goch viele Gespräche geführt um mehr Verständnis für die zu wecken, die sich in den Dienst der Gesellschaft... mehr