03.01.2019 Donnerstag

DLRG Goch qualifiziert pädagogische Fachkräfte zu Ausbildern fürs Schwimmen


Stolz präsentieren sich die Teilnehmer der Ausbildung „Seepferdchen für alle“. Mit diesem Projekt fördert die DLRG mit dem Sponsor NIVEA die Wassersicherheit bei Kindern und schafft Grundlagen für den Erwerb der Schwimmfähigkeit.    Bereits zum dritten Mal hat die DLRG Goch diese für die Teilnehmer kostenlose Qualifizierung durchgeführt.    Folgende pädagogische Fachkräfte haben mit dem DLRG Rettungsschwimmabzeichen Silber den ersten Teil dieser anspruchsvolle Ausbildung bestanden und können jetzt die theoretische Ausbildung in der DLRG Bundesschule in Bad Nenndorf absolvieren.    Judith Erps (Beratungsstelle Lebensraum, Goch); Merlin und Robin Schlicker (Irmgardis Kiga, Hülm); Denise Lieven und Lena Vieten (Grundschule Liebfrauen, Goch); Daniela Bolz und Saskia Haman... mehr